Notruf: 112

Freiwillige Feuerwehr Gräfelfing e.V.

Parken und freie Durchfahrt!
Freie Fahrt für die Feuerwehr! Sie muss Leben retten!

Durch rücksichtsloses Parken

  • in der Feuerwehranfahrtszone
  • in und vor Feuerwehrzufahrten
  • in engen Straßenzügen und
  • an engen Straßeneinmündungen

sowie durch Behindern der Einsatzfahrzeuge bei Alarmfahrten, kann äußerst wertvolle Zeit für die Rettung von Menschleben verloren gehen. 

Straßen

Leider sieht man in Wohngebieten häufig, dass „wild“ geparkt wird. Dies kann im Notfall die Hilfe wesentlich verzögern und so zu hohen Sach- oder im schlimmsten Fall Personenschäden führen. Ihre Feuerwehr bittet Sie deshalb im eigenen Interesse:

  • Parken Sie so, dass auch große Feuerwehrfahrzeuge problemlos vorbei kommen
  • Halten Sie beim Parken Abstand zu Kreuzungen oder engen Kurven
  • Parken Sie nicht vor Feuerwehrzufahrten (Absolutes Halteverbot nach StVO)
  • Reagieren Sie nicht hektisch, wenn sich ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht nähert, sondern überlegt und sinnvoll

Helfen Sie mit, dass Feuerwehr- und Rettungsdienstfahrzeuge nicht behindert werden.

Sie befinden sich auf: Bürgerinfo » Tipp des Monats