Notruf: 112

Brand Lagerhalle
Datum: 18. November
Ort: Lochhamer Schlag
Zeitraum: 10:12-17:37 
Kräfte: 41

Am 18.11.2010 um 10:12 Uhr wurden die Feuerwehren Gräfelfing und Planegg mit dem Meldebild "Brand Lagerhalle" nach Gräfelfing, in den Lochhamer Schlag 10b alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle war im Bereich einer rückwärtigen Lagerhalle (20 x 30 Meter) eine massive Brandausbreitung sichtbar. Durch die beiden Feuerwehren wurden sofort die notwendigen Löschmaßnahmen eingeleitet und das Vordergebäude (Bürogebäude) geräumt. Zur Verstärkung wurde noch die Feuerwehr Krailling nachalarmiert. Die Nachbargebäude wurden aufgefordert, die Fenster geschlossen zu halten. Die durch den ABC-Zug durchgeführten Messungen im Bereich der Rauchwolke auf Schadstoffe waren alle negativ. Somit war eine Gefährdung für die Bevölkerung durch Rauchgase nicht gegeben.
Durch den gezielten Einsatz der Kräfte konnte das Feuer auf die vorgefundene Ausweitung begrenzt werden und um 11:19 Uhr wurde bereits "Feuer aus" gemeldet. Eine verletzte Person mit Rauchgasvergiftung wurde vorgefunden und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm die Brandermittlungen auf. 

Im Einsatz waren seitens der Feuerwehr Gräfelfing 43 Feuerwehrdienstleistende; darüber hinaus die Feuerwehren Planegg und Krailling, die Polizei, der Rettungsdienst, sowie die Kreisbrandinspektion.

Sie befinden sich auf: Einsätze » Einsatzarchiv » Archiv 2010